Riesling Probierpaket

€30,99 €52

Hier mal ein Weinpaket zum durch probieren. 6 leckere VDP Weine:

  • 2019 Weisser Burgunder trocken, Weingut Neef-Emmich
  • 2018 Riesling trocken VDP.Gutswein, Weingut Groebe
  • 2018 Riesling trocken, VDP-Gutswein Weingut Wegeler
  • 2018 Feldstärke - Grauburgunder trocken, Weingut Gysler
  • 2019 Wildklasse Riesling trocken, Weingut Christian Hirsch
  • 2018 WEISS UND WILD trocken, Weingut Hirsch

 

2019 Weisser Burgunder trocken, Weingut Neef-Emmich

Tolle Aromatik nach Ananas, saftiger Willams-Birne und Mirabelle, am Gaumen mit schöner Fülle und einer weichen und anregenden Säure. Ein stoffiger Nachhall mit einer Prise Exotik.

 

Bermersheim, Rheinhessen

Dirk Emmich ist Weinbauer, das ist ihm wichtig. Dahinter steht die Überzeugung, das Weinmachen eine bodenständige Arbeit ist, die mit Handarbeit und einer engen Beziehung zur Natur zu tun hat. „Die Arbeit im Weinberg ist für mich nicht nur die Basis aller Qualität, sie ist mein Lebenselixier.“  Zusammen mit seiner Frau Antje Stamm führt er das rheinhessische Weingut mit gut 20 Hektar Weinbergen, mit Sohn Philipp steht die sechste Generation in den Startlöchern. Tradition und alte Werte in Verbindung mit sinnvollen und moderaten Modernisierungen sind die tragenden Elemente des Weinguts. Herzlichkeit, eine offene Einstellung gegenüber ehrwürdigen Werten und Gradlinigkeit prägen die Arbeit der Familie. Die Weine zeigen diese Einstellung: ehrliche Weine mit klarem Charakter auf ganz hohem Niveau.

WEINART | Weißwein
REBSORTE | Weißburgunder
LAND | Deutschland
REGION | Rheinhessen
JAHRGANG | 2019
GESCHMACK | trocken
INHALT | 6x 0,75l
ALKOHOLGEHALT | 12.50 % vol

Allergene: Sulfite 

 

2018 Riesling trocken VDP.Gutswein, Weingut Groebe

Selbst der Gutswein kommt aus besten Lagen: Geprägt von feiner Frucht und Mineralität und einer rassigen Würze. Ein Alltagsweine, der alles andere als alltäglich ist

Westhofen, Rheinhessen

Schon seit 1763 gilt die Leidenschaft der Familie Groebe den Weinen aus dem rheinhessischen Wonnegau. Friedrich „Fritz“ Groebe hat vor einigen Jahren auch endlich seinen Wohnsitz aus Hessen auf die andere Rheinseite verlegt. Dort bewirtschaftet er mit seiner Frau Manuela etwa acht Hektar in den besten Lagen der Region. Der Ausbau in traditionellen großen Holzfässern ist eines der Geheimnisse der unverkennbaren Stilistik seiner Weine. Kühle, Eleganz und das große Reifepotenzial seiner Weine sind das Ergebnis von einfühlsamer und zeitintensiver Arbeit im Keller. Nicht nur seine Rieslinge, auch Grauburgunder, Silvaner und Scheurebe beeindrucken mit wiedererkennbarer Stilistik, großer Tiefe und geradliniger Struktur.

WEINART | Weißwein
REBSORTE | Riesling
LAND | Deutschland
REGION | Rheinhessen
JAHRGANG | 2018
GESCHMACK | trocken
INHALT | 0,75l
ALKOHOLGEHALT | 12.00 % vol

Allergene: Sulfite 

 

2018 Riesling trocken, VDP-Gutswein Weingut Wegeler

Helles Strohgelb. Frischer kühler gelber Duft nach knackigem Kern- und Steinobst und saftiger Zitrone. Gebündelt und klar. Ernsthafter trockener Trinkfluss. Trainierter schlanker Körper. Langes zitrusbetontes Finale. Zupackender rassiger Typ mit klarer Kante.

WEINART | Weißwein
REBSORTE | Riesling
LAND | Deutschland
REGION | Rheingau
JAHRGANG | 2018
GESCHMACK | feinherb
INHALT | 0,75l
ALKOHOLGEHALT | 12,50 % vol

Allergene: Sulfite 

 

2018 Feldstärke - Grauburgunder trocken, Weingut Gysler

Kraft, Frucht, Frische und Lebendigkeit – die Stärken dieses Grauburgunders. Ein Wechselspiel von Steinfrucht, exotischen Noten, Zitrus und Quitte verbindet sich mit Extrakt und nussigen Noten.

Alzey-Weinheim, Rheinhessen

Für Alexander Gysler ist biodynamischer Weinbau eine Entscheidung aus tiefster Überzeugung. Seit er 1999 das elterliche Weingut übernommen hat, setzt er konsequent auf biologische Bewirtschaftung und arbeitet inzwischen nach den strengen Regeln der Demeter-Zertifizierung. Seine Reben wachsen im Herzen Rheinhessens auf Sandsteinverwitterungsböden aus dem Rotliegenden. Das etwas kühlere Klima und die stetigen Winde in den Weinheimer Weinbergen prägen die Weinstilistik. Seine Philosophie ist vor allem von der handwerklichen Seite seiner Arbeit geprägt: „Das Klima, die Böden, die Gestirne, die Eigenheiten jedes einzelnen Jahres bedingt ein genaues Hinhören, Betrachten und Fühlen. Die Arbeit in und mit der Natur ist für uns ein Handwerk, das Ergebnis ist ein Kulturgut und ein Genuss.“

WEINART | Weißwein
REBSORTE | Grauburgunder
LAND | Deutschland
REGION | Rheinhessen
JAHRGANG | 2018
GESCHMACK | trocken
INHALT | 0,75l
ALKOHOLGEHALT | 13.00 % vol

Allergene: Sulfite 

 

2019 Wildklasse Riesling trocken, Weingut Christian Hirsch

In der Nase mit satter Frucht und sehr verspielt, mit einem kleinen Süße-Touch. Die Säure angenehm, für unkomplizierten Trinkgenuss.

Leingarten, Württemberg

Das Weingut der Familie Hirsch liegt im württembergischen Leingarten. Auf rund zehn Hektar wachsen die eigenen Reben, aus denen Sohn Christian seit 2013 seine eigene Weinlinie keltert. Seine Auslandserfahrungen in Kalifornien haben ihre Spuren hinterlassen. Seine Linie Hirsch by Christian Hirsch zeigt vor allem seine Affinität zu Weinen mit viel Kraft und Fülle, ohne dabei ihre württembergischen Wurzeln zu verleugnen. Wein ist für Christian das perfekte Kulturgut unserer Zeit, deutscher Rotwein mehr denn je. Der Gewinn des deutschen Rotweinpreises ist der beste Beweis dafür. Doch aus seine Interpretation der weißen Rebsorten zeigen, dass der schwäbische Winzer sein Handwerk versteht und in einen kosmopolitischen Weinstil umsetzt.

WEINART | Weißwein
REBSORTE | Riesling
LAND | Deutschland
REGION | Württemberg
JAHRGANG | 2018
GESCHMACK | trocken
INHALT | 0,75l
ALKOHOLGEHALT | 13.00 % vol

Allergene: Sulfite 

 

2018 WEISS UND WILD trocken, Weingut Hirsch

Düfte von Mirabelle, einem Touch Quitte und Pfirsich.

Leingarten, Württemberg

Das Weingut der Familie Hirsch liegt im württembergischen Leingarten. Auf rund zehn Hektar wachsen die eigenen Reben, aus denen Sohn Christian seit 2013 seine eigene Weinlinie keltert. Seine Auslandserfahrungen in Kalifornien haben ihre Spuren hinterlassen. Seine Linie Hirsch by Christian Hirsch zeigt vor allem seine Affinität zu Weinen mit viel Kraft und Fülle, ohne dabei ihre württembergischen Wurzeln zu verleugnen. Wein ist für Christian das perfekte Kulturgut unserer Zeit, deutscher Rotwein mehr denn je. Der Gewinn des deutschen Rotweinpreises ist der beste Beweis dafür. Doch aus seine Interpretation der weißen Rebsorten zeigen, dass der schwäbische Winzer sein Handwerk versteht und in einen kosmopolitischen Weinstil umsetzt.

WEINART | Weißwein
REBSORTE | Riesling
LAND | Deutschland
REGION | Württemberg
JAHRGANG | 2018
GESCHMACK | trocken
INHALT | 0,75l
ALKOHOLGEHALT | 13.00 % vol

Versandkostenfrei ab 40 Euro!

Ab einem Warenwert von 40 € liefern wir innerhalb Deutschlands frei Haus.

Sicher und schnell mit DPD

Zusammen mit DPD sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Bestellung – soweit nicht anders im Warenkorb angegeben – innerhalb von 2-4 Werktagen genießen können.

Lieferung an eine DPD-Packstation oder Postfiliale

Keiner zu Hause, kein Problem: Sie können Ihre Bestellung an eine der 7.000 DPD-Packstationen oder eine Postfiliale Ihrer Wahl liefern lassen und Ihr Paket abholen, wann Sie wollen.

You may also like

Recently viewed