2014 CHATEAU BEYCHEVELLE SAINT-JULIEN AOC 6l

€1.015,31

Der Château Beychevelle 2014 ist eine Mischung aus 39% Cabernet Sauvignon, 51% Merlot, 5% Petit Verdot und 5% Cabernet Franc. Sie werden vielleicht den hohen Anteil an Merlot bemerken. Das liegt an der Blüte, den Entscheidungen, die während der Assemblage getroffen wurden, und dem geringen Ertrag des Cabernet Sauvignon. Er wurde zwischen dem 25. September und dem 14. Oktober mit 38 Hektolitern pro Hektar angebaut, was der trockenste September seit 1961 war. Dieser Merlot bestimmt hier die Aromatik, die Frucht deutlich zur roten Seite des Fruchtspektrums hin: Preiselbeere und Walderdbeere, fast im Stil des rechten Ufers. Der Gaumen ist reif und fleischig, schön definiert mit spannungsreichen Tanninen. Ich schätze hier die beginnende Harmonie, mit feiner Präzision und einem lang anhaltenden Abgang mit feiner Salzhaltigkeit. Man könnte argumentieren, dass es ein Risiko war, seine Hoffnungen auf den Merlot zu setzen, während so viele andere den Cabernet Sauvignon bekehren, aber bei dieser Demonstration war es ein Risiko, das es wert war, eingegangen zu werden. "Pomerol tut Sankt Julien" vielleicht? Es scheint an der vielleicht verführerischsten Beychevelle seit Jahren zu arbeiten.

 

WEINART | Rotwein
REBSORTE | Merlot 51%, Cabernet Franc 5%, Cabernet Sauvignon 39%, Petit Verdot 5%
LAND | Frankreich
REGION | Bordeaux
JAHRGANG | 2014
APPELLATION | Saint-Julien AOC
INHALT | 1x 6l
ALKOHOLGEHALT | 14,00 % vol 

Allergene: Sulfite

Versandkostenfrei ab 40 Euro!

Ab einem Warenwert von 40 € liefern wir innerhalb Deutschlands frei Haus.

Sicher und schnell mit DPD

Zusammen mit DPD sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Bestellung – soweit nicht anders im Warenkorb angegeben – innerhalb von 2-4 Werktagen genießen können.

Lieferung an eine DPD-Packstation oder Postfiliale

Keiner zu Hause, kein Problem: Sie können Ihre Bestellung an eine der 7.000 DPD-Packstationen oder eine Postfiliale Ihrer Wahl liefern lassen und Ihr Paket abholen, wann Sie wollen.

You may also like

Recently viewed