Weingut Prinz zu Salm

Wallhausen, Nahe

800 Jahre Familientradition sind für Felix Prinz zu Salm-Salm keine Bürde, sondern eine Ehre. Das älteste Familienweingut Deutschlands gehört zu den Vorreitern des biologischen Weinbaus in Deutschland und ist Mitglied bei fair’n green, einem Siegel für nachhaltigen Weinbau. In der 32. Generation kann Felix Prinz zu Salm-Salm seine zukunftsträchtige Philosophie auf einige grundlegende Besonderheiten aufbauen. Das alte Schloss in Wallhausen zum Beispiel, und der einzigartige Grünschiefer in einigen der besten Weinbergslagen des Weinguts. Neben den Weinbergen an der Nahe bewirtschaftet das Weingut auch Reben in der berühmten Lage Scharlachberg in Rheinhessen. Im Fokus stehen der respektvolle Umgang mit der Natur, gesunde Böden und vitale Reben. So schafft das Weingut die Grundlage für besondere und langlebige Weine.